Kommissar Fröhlich 20: Mörderstaat

Seltsames geht im Altenheim „Zum Seelenfrieden“ vor sich, sind doch die Sterbezahlen dort in den letzten 3 Monaten in die Höhe geschnellt – ohne dass dort ein Virus grassiert hätte. Fröhlich, durch Tumba überredet, schleust sich dort als neuer Mitbewohner ein und kommt auch schnell in den Fokus des dort herrschenden Regimes. Muskelbepackte Pfleger unterdrücken scheinbar dirigiert von einem erst vor kurzem hinzugekommenen halb gelähmten Bewohner alle anderen. Doch das ist nicht das einzig geheimnisvolle um diesen Bewohner, wie auch Tumba merken wird…

Kommissar Fröhlich 20: Mörderstaat

von Stephan Hagenow

Erscheint 15.5.2024

Softcover 24×17 cm / 108 Seiten / Softcover / farbig / 16,80 Euro / ISBN 978-3-946649-56-4

Kommissar Fröhlich 18: Inferno

Das beschauliche Stade wird von einem Brandstifter heimgesucht und schnell wird Kommissar Fröhlich und seinem Assistenten Tumba klar, dass es sich hierbei um einen alten Bekannten handelt – Ronald.
Doch auch die entstellte Nonne Alberts gibt Rätsel auf… schnell entwickelt sich die Lage höchst brisant und der knorrige Ermittler sieht sich einem seiner heißesten Fälle gegenüber…
Im aktuellen Fall geht es um Brandstiftung, Rache und Selbstjustiz – Ein Sumpf, der nicht leicht für Fröhlich zu trocknen ist. Mit dem neuesten Fall baut Stephan Hagenow wieder eine spannende Geschichte um den Stader Ermittler und seine Crew auf, wobei auch wieder das lebendige Universum rund um den alten Grummler nicht zu kurz kommt.

Kommissar Fröhlich 18: Inferno

von Stephan Hagenow

Softcover 24×17 cm / 108 Seiten / Softcover / farbig / 16,80 Euro / ISBN 978-3-946649-44-1

Bulletten 1

Hershey Angermüller ist die hartgestottenste Streifenpolizistin der Stadt: Niemals müde, das Gesetz in den von Verbrechen zerfressenen Straßen Uplode-Citys mit eiserner Faust und magnumgeladener Feuerkraft durchzusetzen! Als jedoch eine brandgefährliche psychopathische Kriminelle aus ihrem Gefangenentranspportentkommen kann, kreuzen sich ihre Wege mit er ebenso schießwütigen wie traumatisierten Spezialagentin May Blechschmitt.
In seinem neuesten Comicband schafft Sebastian Sommer eine knallbunte und actiongeladene Hommage an die Actionfilme der 80er Jahre, die man damals durchweg auf VHS-Videokassetten aufgenommen und angeschaut hat. Zum lachen, zurückerinnern und einfach Spaß haben!

Bulletten 1

Sommer, Sebastian

ISBN 978-3-946649-41-0

Buch / Softcover / Format A5 / 242 Seiten farbig / VK 19,80€

Erscheinungstermin 16.06.2022